Großeinsatz der JU Saar am 12. & 13. November im E-Werk in Saarbrücken. Bei der Landesvertreterversammlung der CDU Saar zur Aufstellung der Landesliste für die anstehende Landtagswahl im kommenden Jahr, haben wir gezeigt, dass wir mächtig heiß auf Wahlkampf sind. Ganz nach dem Motto „blue is the new black“, stand das Tobias Hans Team parat, um seinen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl zu bejubeln. Nach Bekanntgabe des überragenden Ergebnisses von 96,6% stürmte die JU Saar mit über 50 JU’lerinnen und JU’lern die Bühne. Wir stehen hinter Tobias Hans und das nicht nur auf der Bühne. Wir wollen kämpfen und in den nächsten Wochen und Monaten die Saarländerinnen und Saarländer davon überzeugen, dass nur er das Saarland weiter voranbringen kann. Mit Tobias und den übrigen Kandidaten auf der Landesliste, ist der Grundstein für einen erfolgreichen Wahlkampf gelegt. Wir sind stolz, dass unter den ersten 10 Listenplätzen 3 JU’ler vertreten sind. Unser JU Kandidat Dr. Christopher Salm überzeugte die Delegierten mit einer starken Rede und wurde mit einem starken Ergebnis von 94,7% auf Platz 5 der Landesliste gewählt. Außerdem können sich Melis Aydin (Platz 8) und Timo P. Gros (Platz 9) über ihre sehr guten Platzierungen freuen. Wir unterstützen euch mit ganzer Kraft und freuen uns auf den Wahlkampf mit euch!

Auch am Landesparteitag, der am darauffolgenden Tag stattfand, war die JU Saar zahlreich vertreten. Während der Landesvorstand der CDU Saar neu gewählt wurde, wollten wir vor allem die Gelegenheit nutzen noch einmal auf die Mission Saarland, die größte Beteiligungskampagne des Saarlandes – ausgerufen durch unseren Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Tobias Hans – aufmerksam zu machen. Wir haben an diesem Wochenende viele neue Missionare finden können und tolle Ideen gesammelt, die wir nun auswerten werden. Wenn ihr auch Lust habt mitzumachen, dann meldet euch unter mitmachen@mission-saarland.de oder schaut einfach auf unserer Homepage vorbei. Wir freuen uns auf euren Input!