Archiv

06.02.2012, 15:49 Uhr
Perfekter Start in den Wahlkampf
Motiviert bis in die Haarspitzen. Das war am Samstag nicht nur auf einem großen Banner im Saarbrücker Club Seven zu lesen, sondern dort auch förmlich mit den Händen zu greifen. Über 350 JU-lerinnen und JU-ler aus dem ganzen Land sorgten beim JU-Wahlkampfauftakt für eine begeisternde Stimmung.
Nachdem JU-Landesvorsitzender Markus Uhl den “Startschuss” gegeben hatte, stimmte JU-Landtagskandidatin Jutta Schmitt-Lang die gut gelaunte Menge auf den kommenden Wahlkampf ein und zeigte ihre Schwerpunkte für eine künftige Arbeit im Saar-Parlament auf. Die 29-jährige Gymnasiallehrerin, die von der JU für Platz 4 der Landesliste nominiert worden war, wurde anschließend mit lauten “Jutta”-Rufen gefeiert.

Nicht nur stimmungsmäßiger Höhepunkt der Veranstaltung war dann die Rede der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, die sich für das riesige Engagement der JU im Wahlkampf bedankte. Bei der anstehende Neuwahl ginge es vor allem um die Zukunft der jungen Generation, so Kramp-Karrenbauer. Das Saarland brauche eine stabile Mehrheit und eine zuverlässige und stabile Regierung unter Führung der CDU.
 Nach dem offiziellen Teil wurde dann noch bei der “Uni Royal Party” im Seven ordentlich abgefeiert.

Hier gehts zu den Bildern der Veranstaltung.