Neuigkeiten

23.02.2016, 18:28 Uhr
JU Saar meets Junge Gruppe der saarländischen Polizei

Am 15. Februar 2016 traf sich der JU Saar Landesvorstand mit der Jungen Gruppe der GdP Saar in deren Geschäftsstelle. In gemütlicher Atmosphäre wurde über die innere Sicherheit diskutiert.

Interessant wurde es durch die verschiedenen Blickwinkel und Erfahrungen, die an diesem Abend zusammen kamen. Thematisiert wurde der stetig schrumpfende Personalkörper der saarländischen Polizei, gerade in Zeiten der Bedrohung durch den IS und die Flüchtlingswelle. Dass somit Neueinstellungen und eine personelle Aufstockung längst überfällig sind, stimmten beide Parteien zu. Des Weiteren wurde über das verstärkte Aufkommen von Bürgerwehren und deren negative Folgen, über die Einführung von Body-Cams und dem Einsatz der neuen Schutzwesten, diskutiert. Die Übereinstimmung in vielen Themen und die Vorteile von einem beidseitigen Kampf für mehr innere Sicherheit, führt dazu, dass auch zukünftig die Junge Union Saar und die Junge Gruppe der Polizei zusammenarbeiten werden.