Junge Union Saar
Besuchen Sie uns auf http://www.jusaar.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
17.12.2015, 14:48 Uhr
JU Saar begrüßt Initiative der Staatskanzlei für flächendeckenden Breitbandausbau im Saarland
Wir begrüßen den Vorstoß des Chefs der Staatskanzlei Jürgen Lennartz, den Breitbandausbau im Saarland aus einer Hand mit dem kommunalen Zweckverband eGo-Saar zu gestalten. Es gibt im Saarland weiterhin noch einige Regionen, in denen keine Versorgungsperspektive für eine schnelle Breitbandverbindung durch private Telekommunikationsunternehmen besteht. Diese Gebiete sollen im Rahmen des von der Staatskanzlei des Saarlandes in Kooperation mit dem eGo-Saar durchgeführten Projektes innerhalb der nächsten drei bis vier Jahre mit Breitbandinternetverbindungen von mindestens 50 Mbit/s versorgt werden. 

Wir unterstützen die Initiative aus der Staatskanzlei des Saarlandes und hoffen, dass das Projekt in das Breitbandförderprogramm des Bundes aufgenommen wird. „Ein flächendeckender Ausbau von schnellen Internetanbindungen im Saarland ist dringend notwendig. Denn dies stellt einen wichtigen Standortfaktor für unser Land dar, besonders für den ländlichen Raum, um im globalen Wettbewerb mit anderen Regionen bestehen zu können“, so der saarländische JU-Landesvorsitzende Alex Zeyer abschließend.